: Griechenland ist gerettet – bis auf weiteres – Wirtschaft – FAZ.NET

: Griechenland ist gerettet – bis auf weiteres – Wirtschaft – FAZ.NET

Christos Staikouras, der wirtschaftspolitische Sprecher der konservativen Oppositionspartei Nea Dimokratia, heißt die Beschlüsse vom 21. Juli zwar gut, kritisiert aber, dass trotz der vielfältigen Anstrengungen die griechische Staatsschuld nur um 26,6 Milliarden Euro reduziert werde. Das löse das Problem nicht, sagt Staikouras. Denn bleibe die Wachstumsrate unter dem Zins, komme man nie aus der Schuldenfalle. Mylonas argumentiert hingegen, dass selbst bei einer konstanten Schuldenhöhe eine Zinssenkung eine dauerhafte Schuldenentlastung bringe. Denn in den kommenden zehn Jahren würden damit die Liquidität und der Cashflow deutlich entlastet.

μέσω : Griechenland ist gerettet – bis auf weiteres – Wirtschaft – FAZ.NET.